Biologie an der Fachmittelschule

Alle Schülerinnen und Schüler der FMS besuchen während der Zeit ihrer Ausbildung das Fach Biologie. Es wird sich mit Aufbau, Funktion und Entwicklung von Organismen (Bakterien, Pflanzen, Pilze und Tiere) beschäftigt. Dabei finden unterschiedliche Organisationsebenen (von der Zelle über das Individuum zum Zusammenleben in einem Ökosystem) Beachtung. Im Themenschwerpunkt Ökologie wird besonders auf aktuelle Umweltproblematiken eingegangen, im zweiten Ausbildungsjahr besteht die Möglichkeit, an einem einsemestrigem interdisziplinären Projekt teilzunehmen – die Angebote wechseln, so dass eine Aktualität gegeben ist. Im Laufe der ersten beiden Jahre finden die Naturwissenschaftstage statt, wo in einer Projektwoche die Möglichkeit besteht, sich der Verknüpfung von Biologie und anderen naturwissenschaftlichen Fächern zu widmen.