Fakultativfach

Fakultativfach „Politische Bildung“

Ab Schuljahr 2020/21 wird es erstmals ein Fakultativfach „Politische Bildung“ geben. Bis dahin organisiert die Fachschaft Geschichte Anlässe, Podiumsgespräche oder Diskussionen über aktuelle politische Themen im Lauf des Schuljahres. 

Ziel sind die Förderung politischen Engagements und die Freude an der politischen Debatte, sowie fundierte Kenntnissen über die politischen Mechanismen im schweizerischen und anderen Politsystemen.