EF

Geschichte als Ergänzungsfach

Im EF Geschichte können Sie die Auseinandersetzung mit geschichtlichen Themen vertiefen: Sei dies etwa die Geschichte des Islam und der arabischen Welt, die faszinierende Kultur Chinas, das Phänomen der Hexenverfolgungen oder die Kultur der Antike – um nur wenige Themen zu nennen. Welche Inhalte bearbeitet werden, bestimmen Schülerinnen und Schüler mit. Sie haben Gelegenheit, an neuen Inhalten zu forschen, die im Grundlagenfach aus Zeitgründen nicht Platz finden. Es werden vermehrt offene Arbeitsformen (z.B. Projektarbeit, Fallstudien, Internetrecherchen oder Filmanalysen angewandt, so dass Schülerinnen und Schüler selbständiger arbeiten und ihren Interessen nachgehen können. 

Die EF-Woche ist ein besonderes Highlight des Ergänzungsfachs Geschichte. Im Unterricht bereiten wir uns intensiv auf diese mehrtägige Exkursion vor. Solche Exkursionen führten in den letzten Jahren z.B. nach Rom, Konstanz, Strassburg, oder ins Burgund.