WMS Visuelle Kommunikation und Gestaltung

Im ersten Ausbildungsjahr erhalten die Schülerinnen und Schüler der WMS zwei Lektionen Unterricht in visueller Kommunikation und Gestaltung.

Die Lernenden kennen

  • Grundlagen visueller Wahrnehmung und Kommunikation
  • Medien und Techniken und deren angemessene Anwendung
  • Möglichkeiten gestalterischer Prozesse

 

Die Lernenden

  • nehmen äussere Erscheinungen (Licht und Schatten, Form und Farbe, Raum und Körper, Material und Oberfläche u. a.) und innere Bilder differenziert war
  • finden selbstständig und im Team Lösungen für gestalterische Probleme
  • setzen unterschiedliche Medien und Techniken angemessen ein