Gym Ergänzungsfach Bildnerisches Gestalten

Was?
Die Grundlagen der bildnerischen und räumlichen Gestaltung werden vertieft. Das eigene Gestalten und die prozessorientierte Auseinandersetzung mit spannenden Themen stehen im Zentrum. Im Dialog mit zeitgenössischen Gestalterinnen oder an Werken aus vergangenen Epochen werden Wahrnehmungs- und Urteilskraft geschult und die Fertigkeit im Umgang mit gestalterischen Verfahren weiter entwickelt. Im Unterricht, auf Exkursionen und während der Projektwoche werden exemplarisch Einblicke in die Kunst, die Architektur und die Welt des Designs gewährt.

Anspruchsvolle, prozessorientierte gestalterische Projekte, Begegnungen mit Kunstwerken und Künstlerinnen und Künstlern ergänzen die eigene Arbeit.

Für wen?
Für Menschen mit Freude am Gestalten, Interesse an Kunst und Kultur.

Das Ergänzungsfach bietet Raum, eigenen Wünschen und Zielen gerecht zu werden!